... und langsam wachs´ ma z´samm

Der Liebe auf der Spur – unterwegs auf der Herzspur

Die Herzspur ist ein sinnlicher Wanderweg mit 12 Stationen, der Paare dazu einlädt, die Natur und Kultur zu genießen und die Paarbeziehung zu vertiefen.

 

Immer mehr Paartherapeuten bemerken, dass wir uns in unseren Beziehungen zu sehr auf die Probleme und Konflikte konzentrieren. Stattdessen sollte ein größeres Augenmerk auf das Schöne in unseren Beziehungen gelenkt werden, auf das, was gelingt, was uns Freude macht und uns Kraft gibt.

Gemeinsam unterwegs zu sein heißt auch, offen für Überraschungen zu bleiben, an 12 Stationen können unterschiedlichste Impulse für das Gespräch und das gemeinsame Tun genutzt werden.

 

Zauber des Beginns: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns schützt und der uns hilft zu leben...

Naschgarten: Feuer erlöscht, wenn es nicht genährt wird

Was ich an dir mag: Die große Liebe lebt von kleinen Dingen

Du - nicht mein Ein und Alles: Eigene Bereiche tragen zur gemeinsmen Bereicherung bei

Beziehung in Balance: Das Auf und Ab hat System

Die Brücke vom Ich zum Du: Dazu müssen wir keine Architekten sein

Geben und Nehmen: Ein Wechselspiel mit Kippgefahr

Versöhnen: Wir geben einander so viel, wieso nicht auch ver-geben

Miteinander reden: Denn das Gespräch ist das Atmen des Wir

Am Du zum Ich werden: Wären wir eins,wir könnten einander nicht begegnen

Gut für's Herz: Leichte Herzen schlagen plötzlich wieder bis zum Hals

Einander ein Segen sein: Was ist eigentlich aus unseren Eheringen geworden?

 

Tourdaten:

Länge & Dauer: 8,2 km bzw. 3 Stunden Gehzeit

Grad: 46.8767° Nord, 15.9089° Ost

UTM:  569263m Ost, 5191866m Nord, Zone 33